Bei der ESL Pro League Seaon 14 treten die besten CSGO-Teams online gegeneinander an und spielen um ein Preisgeld von $750.000.

Mit der ESL Pro League Season 14 kehrt CS:GO-Action der Spitzenklasse zurück. Das Turnier wird aufgrund der Ungewissheit über COVID-bedingte Reisebeschränkungen online stattfinden. Der Anstieg der Delta-Varianten in Europa war ein Hauptgrund für diese Entscheidung.

Obwohl sie online stattfindet, können CS:GO-Fans spannende Matches zwischen den Top-Teams erwarten. Hier findet ihr alles, was ihr über die ESL Pro League Season 14 wissen müsst. 

Wann findet die ESL Pro League Season 14 statt?

Die ESL Pro League Season 14 beginnt am 16. August. Das Turnier wird läuft fast einen Monat und die Grand Finals finden am 12. September statt.

Teilnehmende Teams

Es nehmen 24 Teams an diesem Event teil. Darunter befinden sich 12 Teams der permanenten Partner sowie die Top-Teams der ESL-Weltrangliste.

The 24 participating teams at ESL Pro League Season 14. This includes 12 Partner teams, 7 teams via the ESL World Rankngs and five ESEA Premier teams.
The 24 participating teams at the ESL Pro League Season 14. Image Credit: ESL.
  • Astralis. (Permanent Partner Team)
  • Complexity. (Permanent Partner Team)
  • ENCE. (Permanent Partner Team)
  • Evil Geniuses. (Permanent Partner Team)
  • FaZe Clan. (Permanent Partner Team)
  • Fnatic. (Permanent Partner Team)
  • G2 esports. (Permanent Partner Team)
  • Mousesports. (Permanent Partner Team)
  • Natus Vincere. (Permanent Partner Team)
  • Ninjas in Pyjamas. (Permanent Partner Team)
  • Team Liquid. (Permanent Partner Team)
  • Team Vitality. (Permanent Partner Team)
  • Gambit Esports. (ESL World Ranking)
  • Heroic. (ESL World Ranking)
  • Virtus.Pro. (ESL World Ranking)
  • BIG. (ESL World Ranking)
  • FURIA esports. (ESL World Ranking)
  • Team Spirit. (ESL World Ranking)
  • OG. (ESL World Ranking)
  • Entropiq. (ESEA S36 EU Premier)
  • Sinners Esports. (ESEA S37 EU Premier)
  • Bad News Bears. (ESEA S36 NA Premier)
  • Team One. (ESEA S367 EU Premier)
  • Renegades. (ESEA S36/37 NA/EU Premier)

Zeitplan

Wie hoch ist das Preisgeld für die Veranstaltung?

Pro League Season 14 hat einen Preispool von $750.000. Hier ist die Verteilung des Preispools für dieses Event.

  • 1st place: $175,000.
  • 2nd place: $60,000.
  • 3rd-4th place: $30,000.
  • 5-6th place: $15,000.
  • 7-8th place: $12,500.
  • 9-12th place: $10,000.
  • 13-16th place: $7,000.
  • 17-20th place: $5,000.
  • 21-24th place: $3,000.

Für jeden Sieg in der Gruppenphase erhalten die Teams einen Bonus von $5.000.

Format des Turniers

Group Stage

Die Gruppenphase des Turniers besteht aus vier Gruppen mit je sechs Mannschaften. Die Mannschaften spielen in einem einstufigen Rundlaufformat. Jede Mannschaft spielt gegen jede andere Mannschaft in der Gruppe einmal in einer Best-of-Three-Serie. 

Die beste Mannschaft der Gruppe zieht ins Viertelfinale ein. Die zweit- und drittplatzierten Mannschaften ziehen in die Runde der letzten 12 ein. 

Playoffs

Die Playoffs werden in einer Ausscheidungsrunde ausgetragen, in der alle Spiele auf drei Gewinnsätze verteilt sind. Das große Finale ist eine Best-of-Five-Angelegenheit, und der Sieger wird zum Meister gekrönt.

Neben dem riesigen Preispool bietet die ESL Pro League Season 14 auch wertvolle ESL Pro Tour Punkte. Der Gewinner dieses Turniers erhält außerdem einen Platz bei den BLAST Premier World Finals später in diesem Jahr.

CS:GO-Fans können die gesamte Action live auf dem ESL Twitch Channel verfolgen

Besucht uns wieder auf esports.gg für eine ausführliche Berichterstattung über die ESL Pro League Season 14 und weitere CS:GO News

Rohan Samal - Eurasia Editor

Rohan Samal

Eurasia Editor | Twitter: @rohan_esports | Twitch: rohan_3105

Eurasia Editor for esports.gg. Occasional Techies player in Dota 2 (sorry!). Played Overwatch, but stopped when they added Brigitte.