Der offizielle Weibo-Account von League of Legends hat bekannt gegeben, dass eine Ankündigung zu VALORANT am 5. September erfolgen wird. Dies steht im Einklang mit Chinas kürzlich bekannt gegebener Teilnahme an einem VCT Last Chance Qualifier.

Während VALORANT seit fast einem Jahr und drei Monaten auf dem Markt ist, muss das Spiel noch in einem der größten Märkte der Welt – China – veröffentlicht werden. Die chinesische Regierung ist bekanntermaßen streng bei Inhalten, die in ihrem Land veröffentlicht werden, und VALORANT ist da keine Ausnahme. Es scheint jedoch, dass sich endlich etwas bewegen könnte, da der offizielle Weibo-Account von League of Legends bekannt gegeben hat, dass es am 5. September eine Ankündigung bezüglich des Spiels geben wird.

Link: https://weibo.com/5720474518/KuV817WCX

Die aktuellen Umstände von VALORANT in China

China ist eine der dominierenden Esport-Nationen. In League of Legends haben sie zwei der letzten drei Weltmeisterschaften gewonnen. In DOTA sind sie traditionell stark vertreten und haben auch in Spielen wie Overwatch und CS:GO Spitzentalente hervorgebracht. Wenn auch VALORANT zu einem relevanten Spiel in China wird, ist es nicht unwahrscheinlich, dass wir das Land auch dort an der Spitze sehen könnten.

VALORANT hat bereits eine kleine Szene in China, auch wenn das Spiel noch nicht veröffentlicht wurde. Die Teams spielen auf Hongkonger Servern und haben Turniere veranstaltet, an denen japanische und koreanische Teams teilnehmen. Normalerweise haben sie die japanischen Teams geschlagen, ziehen gegen die koreanischen Teams aber noch den Kürzeren. Mehrere große Organisationen sind involviert, darunter die LPL-Giganten EDward Gaming und Invictus Gaming. Auch die Start-ups KONE und Totoro Gaming stellen Spitzenteams.

Vor einigen Tagen ist durchgesickert, dass China mehrere Plätze im APAC Last Chance Qualifier bekommen würde, wobei das Top-Team dieses Events zu den VCT Champions darf. Nicht lange danach wurde es offiziell. China wird die Chance bekommen, bei den VCT Champions zu spielen. Der APAC LCQ beginnt am 13. Oktober.

Werden wir eine vollständige Veröffentlichung von VALORANT sehen?

Es ist erwähnenswert, dass der Weibo-Post nicht angibt, was angekündigt wird. Im Anbetracht des Zustands des Spiels, in dem es sich in China befindet, ist es wahrscheinlich, dass das Spiel dort veröffentlicht wird, oder zumindest ein Zeitrahmen dafür genannt wird. Aber noch ist nichts bestätigt, und wir wissen nur, dass eine Ankündigung stattfindet.


Verfolge Esports.gg für die aktuellsten VALORANT- News und Updates.

Filed Under
Shawn

Shawn "Germanicus" Heerema

Writer of the Month: August | Twitter: @GermanicusCVIII

A writer from Niagara, Canada, Shawn covers VALORANT and League of Legends. Previously of THESPIKE.GG, he's a fervent follower and supporter of the Asian VAL scene. And somehow, he remains convinced that PUBG is the most fun esport to watch as a spectator.