Der letzte Smash Ultimate DLC wird in wenigen Wochen angekündigt. Hier erfährst du, wie du es sehen kannst.

Es scheint, als müssten wir noch ein wenig länger warten, um zu erfahren wer sich hinter dem letzten Super Smash Bros Ultimate DLC zu verbirgt. Wie heute während der Nintendo Direct angekündigt, wird die letzte Mr. Sakurai-Präsentation am 5. Oktober 2021.

Mr. Sakurai präsentiert eine Serie, in der der Smash-Produzent und Schutzpatron Masahiro Sakurai die Charaktere, ihre Moves, die verwendete Musik aus der Heimatserie des Charakters und immer wieder lustige Matches gegen die CPU vorstellt. Da dies auch die letzte Präsentation ist, wird erwartet, dass der Produzent der Serie einen besonderen Rückblick auf das Spiel als Ganzes gibt. Es wird auch das letzte Mal sein, dass Sakurai für besondere Überraschungen sorgt, auch wenn (aus irgendeinem Grund) das Marketing rund um diesen letzten Charakter eine Art Notlüge war, um die Fans zu überraschen. Wenn dies wirklich der letzte Smash Ultimate DLC-Kämpfer ist, erwarten Sie, dass Sakurai und seine Crew sich mit einem Knall verabschieden werden.

Mit 82 Kämpfern hat Smash Ultimate vielleicht die größte und umfassendste Liste aller Spiele und ist längst mehr als nur ein Kampfspiel. Vielmehr ist es eine Feier der größten und besten Spieler geworden.

Es gibt viele Charaktere, die für diesen letzten Platz spekuliert werden, darunter Kingdom Hearts’ Sora, Halo’s Master Chief, und viele andere.

Wenn du live dabei sein willst, kannst du dies auf Nintendos Twitch-Kanal oder auf Youtube über zahlreiche Kanäle, darunter auch IGN, tun.


Bleib auf Esports.gg für alle Neuigkeiten zu Super Smash Bros Ultimate.

Dustin Steiner - Americas Editor

Dustin Steiner

Americas Editor | Twitter: @GetSteinered

Americas Editor for Esports.gg, Dustin Steiner brings a decade of esports newsroom experience to bring fans what they need to know, helping them keep their finger on the pulse of esports as it happens. When he's not helping run the newsroom, you can find him grinding it out on Smash Ultimate, Final Fantasy 14, or probably binge watching Gundam.