Es ist Zeit, Among Us trifft auf Fortnite. Fortnite Impostors ist ein neuer Spielmodus als Teil vom 17.40 Gameplay-Update.

Epic Games hat einen neuen Modus in Fortnite eingeführt. Fortnite Impostors erinnert uns an Among Us. Hier ist alles, was wir über den neuen Spielmodus in Fortnite wissen.

Wie spielt sich Fortnite: Impostors?

In Fortnite Impostors gibt es zwei Teams. Ähnlich wie bei Among Us muss ein Team mit acht Agenten das Hauptquartier der Imagined Order (IO) schützen, indem es verschiedene Aufgaben erfüllt. Das andere Team besteht aus den verbleibenden zwei Spielern, den sogenannten Impostors. Ihr Ziel ist es, alle Agenten zu eliminieren, um das Spiel zu gewinnen.

Wenn die Agenten einen ausgeschiedenen Mitspieler entdecken, können sie ein Treffen einberufen, um darüber zu diskutieren. Nach den Diskussionen, die zweifellos der aufregendste Teil des Spiels sind, können die Spieler entscheiden, ob sie jemanden abwählen wollen. 

Die Aufgaben der Agenten unterscheiden sich deutlich von denen von Among Us. Die Aufgaben sind auf Fortnite zugeschnitten und umfassen Aufgaben wie:

  • Kalibrierung von Truhen und Lamas.
  • Reparieren des Kampfbusses.
  • Bereitstellung von Storm-Berichten zur Analyse.

Die Impostor müssen auch einige Aufgaben erfüllen, um das Vertrauen der Agenten zu gewinnen. Das Erfüllen dieser Aufgaben hilft den Agenten nur dabei, der Erfüllung ihrer Aufgabenliste näher zu kommen. Impostor müssen also aufpassen, dass sie nicht zu viele Aufgaben schnell erledigen, denn das würde bedeuten, dass sie für das gegnerische Team spielen.

Image Credit: Epic Games.

Hier sind einige der Aufgaben für Impostor im neuen Modus:

  • Aufgaben deaktivieren – Friere vorübergehend den Fortschritt aller Aufgaben ein.
  • Spieler teleportieren – Teleportiere alle Agenten und Impostor an einen anderen Ort und verwischen Sie Ihre Spuren.
  • Peely Party – Für eine kurze Zeit sehen alle Agenten und Impostor wie Peely aus, damit du dich unter die Menge mischen kannst!

Wie spielen man Fortnite Impostors?

Fortnite-Spieler können sich in einer Gruppe für den Spielmodus Impostors anmelden. Die verbleibenden Slots werden über das Matchmaking aufgefüllt. Im Impostors-Modus ist der öffentliche Voice-Chat deaktiviert, die Spieler können sich jedoch im Gruppenchat unterhalten. Die Spieler können Emotes und das Quick-Chat-Menü verwenden, um mit allen Spielern zu kommunizieren.

Die Spieler können auch ein Spiel im privaten Modus starten. In solchen Lobbys können vier bis sieben Spieler spielen, wobei in diesen Spielen nur ein Impostor eingesetzt wird, bei acht oder mehr Spielern gibt es zwei.

Wie startet man ein Meeting in Fortnite Impostors?

Image Credit: Epic Games.

Agenten können zu einem Meeting über die Suche nach einem ermordeten Agenten aufrufen. Eine weitere Möglichkeit, eine Meeting einzuberufen, ist die Interaktion mit dem Diskussions-Panel im Bridge’s Center Room. Während der Diskussionen können Agenten und Impostor über Emotes und ein brandneues Quick-Chat-Menü Informationen miteinander austauschen, kontextbezogene Fragen darüber stellen, wer was getan hat, und verdächtige Kandidaten für den Rauswurf beschuldigen.

The Fortnite Impostors Mode XP quests. Image Credit: HYPEX.

Die Entwickler haben eine Menge Arbeit in die Entwicklung dieses neuen Spielmodus gesteckt. Während das Kern-Gameplay ähnlich wie bei Among Us ist, wurden die verschiedenen Aufgaben und der Vote-Mechanismus speziell für Fortnite entwickelt.

Stay tuned to esports.gg for the latest Fortnite news and updates

Rohan Samal - Eurasia Editor

Rohan Samal

Eurasia Editor | Twitter: @rohan_esports | Twitch: rohan_3105

Eurasia Editor for esports.gg. Occasional Techies player in Dota 2 (sorry!). Played Overwatch, but stopped when they added Brigitte.