Entgegen den Berichten über Los Angeles als Austragungsort hat Riot Games angekündigt, dass VALORANTs Jahresend-Event Champions in Berlin stattfinden wird. In der Stadt findet bereits ein Masters-Event statt, das nächste Woche beginnt.

Trotz früherer Berichte, dass VALORANTs Weltmeisterschafts-LAN in Los Angeles stattfinden würde, hat Riot Games angekündigt, dass die Champions in Berlin, Deutschland, stattfinden werden. Und das, nachdem Berlin bereits Gastgeber des nächsten Masters-Events ist, das in weniger als einer Woche beginnt.

In der offiziellen Ankündigung von Riot werden mehrere Gründe für die Entscheidung für Berlin genannt. So ist die Aussage, dass die Veranstaltung in Europa “die beste Möglichkeit bietet, eine Meisterschaft zu veranstalten, an der alle qualifizierten Teams teilnehmen können”. Bei der Suche nach potenziellen Austragungsorten “haben wir uns darauf konzentriert, Orte zu finden und zu sichern, an denen qualifizierte Teams mit der größten Wahrscheinlichkeit teilnehmen können”. Nachdem die Masters in Reykjavik und Berlin stattgefunden haben, bedeutet dies auch, dass alle internationalen VALORANT LANs im Jahr 2021 in Europa ausgetragen werden.

Mögliche Probleme mit VALORANT Champions in Berlin

Diese Logik hat allerdings einen eklatanten Schwachpunkt: Nicht alle Teams können überhaupt am Masters Berlin teilnehmen. Heute wurde bekannt gegeben, dass Südostasiens Nummer 1, Bren Esports, nicht an der Veranstaltung teilnehmen kann. Dies ist zum Teil auf das schlechte Management von COVID-19 auf den Philippinen und die mangelnde Anerkennung des Esports zurückzuführen. Außerdem haben die Teams vor Champions mehr Zeit, diese Dinge zu klären, als sie es bei den Masters hatten. Aber es ist trotzdem ein schlechter Präzedenzfall. Auch ohne die Teilnahme am Masters Berlin könnte sich Bren für Champions qualifizieren. Es wäre sehr enttäuschend, wenn sie von denselben Problemen geplagt würden.

Schaut auf Esports.gg für die aktuellsten VALORANT News und Highlights vorbei!

Shawn

Shawn "Germanicus" Heerema

Writer of the Month: August | Twitter: @GermanicusCVIII

A writer from Niagara, Canada, Shawn covers VALORANT and League of Legends. Previously of THESPIKE.GG, he's a fervent follower and supporter of the Asian VAL scene. And somehow, he remains convinced that PUBG is the most fun esport to watch as a spectator.