Die Entwickler von New World arbeiten an einem neuen System, um Spieler zu erkennen und zu bestrafen, die auf den Servern des Spiels künstlich AFK bleiben.

Das von Amazon entwickelte Fantasy-MMO-Spiel New World ist ein großer Erfolg für die Gaming Community. Mit über 860.000 gleichzeitigen Spielern in der Hochphase ist New World bereits das zweitbeliebteste Spiel auf Steam. Seine Beliebtheit hat jedoch auch zu extrem langen Wartezeiten geführt, die in manchen Fällen mehrere Stunden betragen.

Die Spieler haben versucht, diese langen Wartezeiten zu umgehen. Einige Spieler entscheiden sich dafür, auf den Servern zu bleiben, auch wenn sie nicht aktiv spielen. Dies ermöglicht es ihnen, die langen Wartezeiten zu überspringen, wenn sie zum Spielen zurückkehren. Die Server von New World verfügen über automatische AFK Erkennungssysteme, aber die Spieler tricksen das System aus und lassen es glauben, dass sie aktiv sind.

Wie haben die Spieler das AFK Erkennungssystem ausgenutzt?

New World Spieler lassen etwas auf den Tasten ihrer Tastatur liegen. Etwas auf die W-Taste zu legen, während man mit dem Gesicht zur Wand steht, ist einer der einfachsten Tricks, um die AFK Erkennung zu umgehen. Infolgedessen würden ihre Charaktere während der gesamten Zeit, in der der Spieler AFK ist, ständig gegen eine Wand laufen. Spieler nutzen diese Methode, um dem System vorzutäuschen, dass sie aktiv sind, auch wenn sie es nicht sind.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass man auf AFK Räume trifft, in denen mehrere Spieler (manchmal Hunderte) gegen Wände laufen, um die AFK Erkennungssysteme zu umgehen. Hunderte von Spielern versammelten sich in Räumen, liefen gegen Wände und blieben so “aktiv”. Es gab auch Charaktere, die im Kreis liefen oder einfach in einer geraden Linie liefen, sich umdrehten und zurückliefen. Die Entwickler von New World haben nun ein System eingeführt, bei dem solche Aktivitäten viel seltener vorkommen, wenn nicht sogar völlig unmöglich sind.

New World geht hart gegen AFK Spieler mit Erkennungssystem vor

Wir haben viel Frustration über Personen erfahren, die künstlich aktiv auf Servern bleiben, um die automatische AFK Minderung zu umgehen, die in New World eingebaut ist. Wir sind uns sicher einig, dass dieses Verhalten nicht akzeptabel ist, besonders wenn es eine Menge von Spielern gibt, die geduldig darauf warten, eine Welt zu betreten.

HardcoreHenry, New World Community Manager

Um zu verhindern, dass die Spieler andere einzigartige Gegenmaßnahmen gegen die AFK Erkennungssysteme erfinden, geben die Entwickler keine Informationen über das neue System frei.

Wir werden keine Details über die Funktionsweise der Lösung preisgeben, aber wir sind zuversichtlich, dass Spieler, die New World normal spielen, keine Probleme haben werden.

Wird ein Spieler von der Erkennungsfunktion erwischt, schickt das System den Spieler in das Hauptmenü. Wiederholte Verstöße werden härtere Strafen nach sich ziehen, wobei im Blogpost nicht erwähnt wird, wie diese Strafen aussehen werden.

Das neue System wird einige Zeit in Anspruch nehmen, bis es implementiert ist und die AFK Spieler von den Servern entfernt sind. Die Entwickler hoffen, dass dadurch Platz auf den New World Servern geschaffen wird. Sie fügen auch neue Server hinzu, um die langen Warteschlangen zu verkürzen.

Besucht Esports.gg für die neusten Gaming News und Updates.

Rohan - Content Editor

Rohan

Content Editor | Twitter: @rohan_esports | Twitch: rohan_3105

Started esports with Dota, moved to CS, then OW, back to Dota 2 and now a bit of Valorant. I love city-building games, have spent hours in Cities:Skylines only to have the traffic defeat me. Love travelling, an admirer of fine movies, writing a sci-fi novel in spare time and coding (Javascript)