Fortnite-Star Bugha schließt sich Hollister als Chief Gaming Scout an

Der ehemalige Weltcup-Sieger Kyle “Bugha” Giersdorf ist als Chief Gaming Scout Hollister Co. gejoined. Die Ankündigung kommt mit einem Angebot für Kleidung. Bugha X Hollister wurde am 14. Oktober mit einem Kapuzenpullover und einer Fleece-Jogginghose announced. Die Partnerschaft kommt in einer Zeit, in der immer mehr Marken in den Bereich Gaming einsteigen und fusionieren wollen.

Seit dem Gewinn des Fortnite World Cups arbeitet Bugha aktiv mit Unternehmen und Marken zusammen, die in den Gaming-Bereich einzusteigen wollen. Hollister reiht sich in die Liste der Partner von Bugha ein, zu denen Xfinity, Nature’s Bounty, Chipotle und Five Below gehören. Zusätzlich arbeitet Bugha mit der Charity Organisation Gamer’s Outreach.

Bugha X Hollister ist mehr als nur Kleidung

Die Partnerschaft zwischen dem 18-jährigen Gamer Bugha und Hollister umfasst mehr als nur eine Bekleidungslinie. Bugha wurde der Chief Gaming Scout des Unternehmens. Dies ist die erste Zusammenarbeit von Hollister mit einem Gamer. Die beiden planen ein Programm zur Ausbildung von Nachwuchskräften in diesem Bereich. Diese Serie wird in naher Zukunft auf Bughas Twitch-Kanal zu sehen sein, heißt es in einer Pressemitteilung.

Während des Programms beabsichtigen Bugha und Hollister, junge Gamer zu betreuen, am Giving Tuesday für wohltätige Zwecke zu spenden und ein Stipendium in Höhe von 10.000 Dollar anzubieten. Die Bemühungen zeigen, dass Hollister mehr als nur eine neue Zielgruppe mit dem Hoodie und den Jogginghosen ansprechen will.

Bugha klang begeistert, als er über die Partnerschaft sprach: “Ich freue mich darauf, als Hollisters Chief Gaming Scout zu fungieren und unsere Gaming-Bekleidungskollektion zu veröffentlichen”, sagte Bugha. “Mit dem Team zusammenzuarbeiten, um individuelle Kleidung zu entwerfen, die ich wirklich gerne trage und von der ich weiß, dass andere Gamer sie lieben werden, war eine wirklich coole Erfahrung. Ich kann es kaum erwarten, dass alle sehen werden, was wir mit dieser Partnerschaft noch alles vorhaben!”

Für Hollister geht es bei diesem Schritt darum, ein jüngeres Publikum anzusprechen. Die Konsumerlandschaft verändert sich ständig und die Unternehmen versuchen sich daran anzupassen. “Wir konzentrieren uns immer darauf, die Generation Z dort zu treffen, wo sie sind. Gaming ist weiterhin ein wachsender Bereich, für den sich Teenager weltweit interessieren”, sagte Kristin Scott, Global Brand President bei Abercrombie & Fitch Co. “Wir haben uns in letzter Zeit erfolgreich und authentisch in der Gaming-Welt gezeigt, insbesondere mit unserem Fortnite-Turnier zu Beginn dieses Jahres, daher freuen wir uns, durch unsere Partnerschaft mit Bugha und den Start von Team Hollister noch weiter in diesen Bereich vorzudringen.”

Weitere News und Gaming updates findest du auf esports.gg

Filed Under
Taylor Yates -

Taylor Yates

| Twitter: @somebodysgun | Twitch: somebodysgun

Taylor "somebodysgun" Yates is a Fortnite Caster, Content Creator, and Analyst. He focuses on the North American and European regions, but looks to cover Fortnite globally.