Der Fortnite-Weltmeister will in einer wegweisenden Partnerschaft mit Step die Finanzkompetenz amerikanischer Jugendlicher verbessern.

Der Fortnite-Weltmeister will in einer wegweisenden Partnerschaft mit Step die Finanzkompetenz amerikanischer Jugendlicher verbessern.

Kyle “Bugha” Giersdorf schlägt einen neuen Weg ein: Das bekannteste Gesicht von Fortnite nutzt seine Plattform, um die finanzielle Bildung amerikanischer Teenager zu verbessern. Im Rahmen einer Partnerschaft mit Step wird Bugha durch verschiedene Aktionen für die für Teenager gesicherte EC-Karte der Banking-App werben.

Was ist Step und warum ist Bugha beteiligt?

Step wurde von den zwei erfahrenen Experten der Finanzbranche CJ MacDonald und Alexey Kalinichenko gegründet und konzentriert sich ausschließlich darauf, Teenagern eine moderne Lösung für ein weit verbreitetes Problem zu bieten. Während fast 34 % der Jugendlichen kein eigenes Bankkonto haben, ist die finanzielle Bildung (wie man sein Geld sinnvoll ausgibt und verwaltet) für Bugha und MacDonald das dringendste Anliegen.

Viele Jugendlichen nehmen ihren ersten Job an, bekommen ihr erstes Bankkonto und geben ihr eigenes Geld aus, bevor sie 18 werden. Viele fangen an, sich zu verschulden und ihre Kreditwürdigkeit zu schädigen. Ein wichtiger Teil unseres Ethos und unserer Mission ist es, die finanzielle Zukunft der nächsten Generation zu verbessern, indem wir Produkte und Dienstleistungen für sie entwickeln.

CJ MacDonald Step CEO

In den USA haben nur 38 % der befragten Jugendlichen in der Schule an einem Kurs über Finanzwissen teilgenommen, und nur 21 Bundesstaaten schreiben Kurse über persönliche Finanzen in der High School vor.

Step versucht, dieses Problem zu lösen, indem es Eltern und Jugendlichen eine Vielzahl von Berichtsoptionen über ihre Ausgabengewohnheiten anbietet, pädagogische Inhalte produziert und Partnerschaften mit einflussreichen Persönlichkeiten in diesem Bereich eingeht.

Für Bugha ist das ein persönliche Anliegen. Während der Fortnite-Star damit beschäftigt war, Partnerschaften mit Hollister und Chipotle zu unterzeichnen, engagiert er sich für Partnerschaften mit Marken, die Gaming für jeden zugänglich machen.

Für mich geht es vor allem darum, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die meiner Mission entsprechen, mehr Menschen den Zugang zum Gaming zu ermöglichen, damit sie erfolgreich sein können. Das ist es auch, was ich an Sentinels liebe und der Grund warum ich stolz darauf bin, bei ihnen als meine Organisation unter Vertrag zu stehen.

Bugha

Durch diese Partnerschaft haben die Fans die Möglichkeit, mit Bugha durch benutzerdefinierte Fortnite #StepUpMaps auf #StepSundayStreams Twitch-Streams zu trainieren. Bei diesen Wettbewerben gibt es Geldpreise im Wert von 5.000 Dollar. Der Hauptpreis ist ein Gaming-Stipendium, mit dem der nächste Bugha seine Träume verfolgen kann.

What gamers might find in the #StepUpMap

Die Spieler können die #StepUpMap jederzeit im Kreativmodus spielen, um in der Kreativkarte im Stil des “Bugha-Modus” zu üben. Die Twitch-Streams werden alle zwei Monate stattfinden. Bugha ist zuversichtlich, dass Step die finanzielle Verantwortung von Jugendlichen in Spielen mit Mikrotransaktionen wie Fortnite verbessern wird

Ob es den Leuten nun bewusst ist oder nicht, wir treffen jeden Tag finanzielle Entscheidungen. Und wenn man nicht lernt mit Geld umzugehen, kann man leicht einige ziemlich massive Fehler machen. Ich denke, es ist auch sehr wichtig, wie man es lehrt, damit es nicht superlangweilig ist. Ich denke, es wäre ein Anfang, den Jugendlichen mehr Verantwortung für ihr Geld zu geben. Sie können nicht lernen, gut damit umzugehen, wenn sie alles mit der Karte der Eltern bezahlen.

Bugha

Step plant, weiterhin in Esports zu investieren, da dieser die wichtigste Zielgruppe des Unternehmens anspricht. Noch wurde nichts bekannt gegeben, aber MacDonald deutete an, dass im nächsten Jahr einige Pläne dazukommen werden. Interessierte Fans können mit dem CODE: BUGHA 5 Dollar Guthaben erhalten, wenn sie ein Konto eröffnen.

Wie geht es weiter mit Bugha?

Bugha with Step card

Bugha brennt weiterhin für Fortnite und plant, sich im Spiel weiter zu verbessern. Er ist auch außerdem bestrebt, ein gutes Vorbild für Spieler in diesem Bereich zu sein, insbesondere nach seinem Sieg bei der Weltmeisterschaft.

Letztendlich bin ich ein unglaublich wettbewerbsorientierter Spieler. Aber es geht nicht nur darum, eine Ikone des wettbewerbsorientierten Gamings zu werden, sondern auch darum, neue Möglichkeiten für die Gaming-Community als Ganzes zu schaffen. Ich habe sehr schnell gemerkt, dass ich als Fortnite World Cup Champion eine Menge Verantwortung trage und ich möchte für andere ein Vorbild sein.

Bugha

Er plant, in Zukunft mit mehr Initiativen zusammenzuarbeiten, die “die Werkzeuge und Ressourcen bereitstellen, um Spielern zum Erfolg zu verhelfen”.

Schaue auf  Esports.gg vorbei für die aktuellen Fortnite News.

Ezekiel Carsella -

Ezekiel Carsella

| Twitter: @jamaican116 | Twitch: jamaican116og

Ezekiel Carsella is a freelance writer for Esports.gg, a former Collegiate Rocket League coach, and an alumnus of the College of Charleston.