Wie genau sind wir hierher gekommen und was haben wir in diesen quälenden Monaten in den Wüsten außerhalb von Orgrimmar gelernt? Im Folgenden werden einige der einflussreichsten Karten aus Forged in the Barrens vorgestellt, die zusammen eine Geschichte darüber erzählen, wie dieses Format entstanden ist und was in Zukunft auf uns zukommen könnte.

Image via Blizzard Entertainment

Die erste große Erweiterung des neuen Jahres, Forged in the Barrens (bzw. “Geschmiedet im Brachland”), schickte Hearthstone-Spieler zurück in die Zeit des klassischen World of Warcraft. In den allgemeinen Chats gab es hitzige Debatten und in den sandigen Einöden verschwanden Ehefrauen – es war eine raue und feindliche Welt. Vielleicht zu gut bewacht, hielten die Grenzen dieses Ortes ein zellenartiges Gehege um diejenigen aufrecht, die sich durch Nerfs und Buffs quälten, bis sie schließlich ausbrachen: da, Sturmwind, gleich am Horizont.

Wie genau sind wir hierher gekommen, und was haben wir in diesen quälenden Monaten in den Wüsten außerhalb von Orgrimmar gelernt? Im Folgenden werden einige der einflussreichsten Karten aus Forged in the Barrens vorgestellt, die zusammen eine Geschichte darüber erzählen, wie dieses Format entstanden ist und was in Zukunft auf uns zukommen könnte.

1) Die Wachposten: Das Brachland von Hearthstone schützen oder einsperren?

Hearthstone's Mor'shan Watch Post

Die Wachtürme Far Watch Post und Mor’shan Watch Post (zusammen mit ihrem hässlichen Bruder, dem Crossroads Watch Post) stahlen sofort das Rampenlicht. Das Verständnis für diese Karten war zunächst gemischt, aber dann wurde klar: Diese Türme spielten viel zu viel Verteidigung.

Ursprünglich mit 2/4- und 3/5-Stats, dominierten die beiden besten Wachposten, Far und Mor’shan, die frühen Stunden. Es war fast unmöglich, früh vier Schadenspunkte zu verursachen, und einen 3/5er ohne Vasallen zu besiegen, war bestenfalls zweifelhaft. Diese Karten erstickten die Spielmuster aller Eröffnungsrunden vollständig. Schließlich kamen die Nerfs und die Wachposten traten in den Hintergrund, aber die Spuren, die ihre Einschränkung hinterließ, waren unbestreitbar. Mit diesen Karten begann ein neuer Trend, der das Format weiterhin prägen sollte: extrem mächtige neutrale Minions.

2) Mankrik, Kazakus, Blademaster Samuro und die Drachen

Der Trend der neutralen Kraftpakete war nicht nur zufällig hier und da. Hearthstone warf einen Haufen gepushter neutraler Legenden in den Mix. Dies zementierte den Watch Post-Trend: Jeder kann mit den neuen guten Karten spielen, egal welche Klasse man hat.

Dies führte zu einem neuen Schritt in Richtung Homogenisierung, wie bei den Wachposten, mit vielen Decks, die gemeinsame Karten verwenden. Das letzte Mal, dass eine neutrale Legende überall gespielt wurde, war es Zephrys in den Jahren 2019-2020. Forged in the Barrens hatte drei, und zusätzlich zu diesen neuen neutralen Karten wurden einige alte überarbeitet.

Die großen bösen Drachen wurden überarbeitet, und die neuen Ysera, Alexstrasza und Malygos wurden regelmäßig gespielt. Schurken, Druiden, Krieger, Dämonenjäger, fast jede Midrange-Klasse suchte in den Drachenflügen eine brutale One-Card Win Condition an der Spitze ihrer Listen. Ein Wandel zeichnete sich ab, mit einem allgemeinen Trend zu einer Erhöhung der Stärke der neutralen Karten. Forged in the Barrens würde sich jedoch auf eine weitere Sache konzentrieren: Betrug mit Mana.

3) Refreshing Spring Water, Sword of the Fallen und Octo-bot

Hearthstone's Refreshing Spring Water (nerf edition)

Jeder Spieler erhält pro Zug einen zusätzlichen Manakristall. Normalerweise kann man im dritten Zug nur eine oder zwei Karten spielen. Diejenigen, die dieses Muster durchbrechen lassen, sind in der Regel extrem mächtig, und “Forged in the Barrens” brachte einige davon. Bald darauf wurden viele davon abgeschwächt: Erfrischendes Quellwasser wurde nicht ganz so liebevoll als Topf der Gier bezeichnet, und Schwert des Gefallenen war eine obligatorische Karte für Paladin.

Was hatten sie gemeinsam? Vor allem erzeugten diese Karten Manavorteile, die den Gegner dazu zwangen, etwas Unfaires (broken) zu tun. In ähnlicher Weise reduzierte Octo-bot die Manakosten deiner Hand um bis zu fünf oder sogar zehn in Runde drei. Wenn man nicht gerade etwas Unfaires tat, musste man damit anfangen. Und die Liste hörte damit nicht auf:

  • Celestial Alignment
  • Every Deathrattle Demon Hunter Card
  • Conditioning
  • Conviction…

Sie alle wurden in Hearthstones Barrens-Reise in dominanten Archetypen gespielt, die mit der Drohung “Du kannst sie nicht besiegen – schließe dich ihnen an” einhergingen.

Was bedeutet das für die Zukunft von Hearthstone?

Hearthstone's Katrana Prestor and Anduin Wrynn

Es gibt zwei Richtungen, ähnlich wie die böse Katrana Prestor oben und der kleine Anduin unter ihr. Die eine führt uns zu mächtigeren neutralen Karten, die die Macht der Klassen bedrohen könnten. Die andere liegt in den Hoffnungen und Händen des kleinen Königs, hin zu einem Weg mit mächtigen, aber ausgewogenen Legendären, starken Siegbedingungen für jede Klasse und einem harmonischen, aber epischen Königreich.

Haltet die Augen offen nach Neutralen Karten, die den von den Wachtposten gelegten Faden fortsetzen, und verschlaft nichts, was aufs “Reduzieren” hindeutet. Wir haben die blutigen Hinweise, die in den Barrens verstreut waren – in welche Richtung werden sie uns führen?

Bleibt auf dem Laufenden über die heißesten Deck-Guides und Neuigkeiten hier auf esports.gg – und falls jemand Mankriks Frau findet: bitte meldet euch bei uns, wir machen uns langsam Sorgen.

Steven Mullahoo -

Steven Mullahoo

| Twitter: @MullahooTTV | Twitch: Mullahoo

Steven “Mullahoo” Mullahoo is a Hearthstone coach, commentator, writer, streamer, and explorer. This Rogue main has been all over the fantastic world-- Mullahoo started the competitive Magic: the Gathering team at Tufts University, coached high school League of Legends teams, and played in not one but four Quidditch World Cups. Creator of the animated series, Scoop Universe, Mullahoo can be found hunting waterfalls as a cartoon geologist in the Northeast.