Ein detaillierter Guide zu einem der kultigsten Helden aus Dota. Wir zeigen dir alles, was du wissen musst, um den feuerspeienden Drachenritter zu spielen!

Davion, der Drachenritter, ist einer der kultigsten Helden in Dota 2. Als einer der einsteigerfreundlichsten Helden ist der Drachenritter leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern. Es mag einfach sein, herauszufinden, was jede seiner Fertigkeiten bewirkt, aber es ist schwierig, herauszufinden, was man mit ihnen im Laufe des Spiels machen kann. In diesem Guide möchte ich die Basics des Drachenritters erläutern und einige Strategien und Item-Builds vorstellen, mit denen du deine Fertigkeiten ausbauen kannst.

Drachenritter

Wann sollte man den Drachenritter picken?

In vielen Fällen ist der Drachenritter ein Tausendsassa unter den Helden. Er wird im Allgemeinen auf Position 2 und 3 gespielt, kann aber auch auf Position 1 eingesetzt werden. Die wichtigsten Dinge, die der Drachenritter dir in deinem Draft bietet, sind sofortige Betäubung und Tower Push. Der Hauptgrund warum der Drachenritter gewählt wird, ist um mit schwer fassbaren Helden wie Puck fertig zu werden. Mit der richtigen Zauberkombinationen werden sie geblockt und gesprengt. Er ist stark genug, um beim Draft die erste Zwei zu sein.

Die Fähigkeiten des Drachenritters

Drachenritter Breathe Fire
Breathe Fire

Breathe Fire

Breathe Fire” ist eine gezielte Kegel-Fähigkeit, die sowohl Schaden verursacht als auch den Schaden reduziert, den gegnerische Angriffe an allen Spielern verursachen. Diese Fähigkeit ist dein primäres Harass-Tool und eignet sich auch gut, um den Fernkampf-Schleicher in deiner Lane zu sichern.


Ihr solltet die Fähigkeit nicht unbedingt auf Stufe eins nehmen, aber je nachdem, ob ihr eine bevorzugte Lane habt oder nicht, könnt ihr sie früh einsetzen, um Gegner zu bedrängen und vielleicht einen Kill zu erzielen. Sie kann auch verwendet werden, um Last-Hits in einem schwierigen Lane-Match-up zu erzielen.

Drachenritter Drachenschwanz
Dragon Tail

Dragon Tail

Ein sehr gut Allrounder. In menschlicher Gestalt ist die Fähigkeit auf den Nahkampf ausgerichtet, daher wird sie in der Lane oft eingesetzt, um die Last-Hits deines Gegners zu vereiteln, damit du die Creeps blocken kannst.

Du kannst sie auch verwenden, um Kills vorzubereiten, wenn deine Lane es zulässt oder wenn du eine gute Gelegenheit zum Ganken bekommst. Der Schaden skaliert auch gut auf niedrigeren Levels.

Drachenritter Drachenblut
Dragon Blood

Dragon Blood

Dies ist die passive Fähigkeit von DK und ein Grund, warum er so viel aushält. Mit jeder Stufe in der Fähigkeit, erhalten Sie mehr Rüstung und mehr Lebensregeneration.

Drachenblut ist so ziemlich für jedes Lane-Matchup, in dem du spielst, unerlässlich. Es ist sogar noch wichtiger, wenn ihr mit einer schweren Harass-Lane zu kämpfen habt.

Drachenritter Drachenform
Elder Dragon Form

Elder Dragon Form (Ultimate)

Die Ulti des Drachenritters ist der eigentliche Dreh- und Angelpunkt des Helden. Die Fähigkeit verwandelt dich in einen Drachen, verleiht dir Fernkampfangriffe, erweitert die Reichweite deines Drachenschwanzes und verleiht deinen automatischen Angriffen auf jeder Stufe einen anderen Effekt. Auf Stufe eins richten sie Schaden über Zeit an, auch an Gebäuden.

Auf Stufe zwei erhalten sie Splash-Damage und auf Stufe drei werden sie verlangsamt. Diese Fähigkeit ist dein Turm Push, und Team kampf, alles in einem. Es ist auch sehr gut für die Einleitung von Ganks wegen der erhöhten Reichweite der Betäubung.

Items

In den meisten Spielen bist du der Hauptinitiator und die Frontline deines Teams. Aus diesem Grund solltest du bei der Wahl deiner Gegenstände berücksichtigen, wie du diese Rolle ausfüllen willst. Im Allgemeinen ist es am besten, Gegenstände zu kaufen, die dir beim Tanken helfen. Wenn das Spiel länger dauert, solltest du in Gegenstände investieren, die dir beim Skalieren helfen. Hier sind einige der gebräuchlichsten Gegenstände, die ihr beim Drachenritter sehen werdet.

Start Items

Wenn du in die Mitte gehst, setzt du in der Regel auf eine schnelle Bottle. Außerdem ist die Bottle einfach zu gut für Midlaner im Moment. Quelling Blade ist ein Muss, um zu helfen, cs fights, und vielleicht ein wenig Regenation. Wenn du denkst, dass du noch zu wenig aushältst, Kauf eine Bracer für mehr Regeneration, oder einen Zauberstab, wenn der Laning Gegner wird Zauber spamt, zum Beispiel Death Prophet.

Early to Mid-Game

Drachenritter Dota2 Item

Soul Ring – Ähnlich wie die Flasche gibt dir der Seelenring dringend benötigtes Mana auf Kosten eines Teils deiner Gesundheit. Aufgrund von Dragon Blood wird deine Gesundheitsregeneration natürlich sowieso größer sein, also wird dich der Gesundheitsverlust nicht so sehr stören. Der Gegenstand gibt Ihnen auch einige weitere Stärke-Stats, die immer hilfreich ist.

Drachenritter Dota2 Item

Power Treads – Wenn ihr mehr skalieren müsst, was in der Regel der Fall ist, wenn ihr auf Position 2 seid, sind Treads der richtige Weg. Sie erhöhen die eigene Effizienz und geben einen kleinen Vorteil in entscheidenden Kämpfen. Wenn Sie feststellen, dass Sie mit dem Fangen zu kämpfen haben, gehen Sie zu Phase Boots über.

Drachenritter Dota2 Item

Blink Dagger– Fast ein Muss für Drachenritter. Du gehörst zu den langsameren Helden und bist der Initiator für dein Team. Blink Dagger bringt dich in den Kampf oder in die hinteren Reihen, um wichtige Ziele auszuschalten. Dies wird oft dein erster oder zweiter Gegenstand sein. Wenn du einen anderen Offlaner oder Midlander hast, der der Hauptinitiator deines Teams sein wird, kannst du auf Blink Dagger verzichten, um früher zu tanken, aber es ist oft besser, ihn später zu kaufen.

Drachenritter Dota2 Item

Black King Bar– DK ist zwar ein Schwamm für physischen Schaden, braucht aber dennoch ein wenig Schutz vor magischem Schaden. Er ist auch anfällig für Stuns, da er außer einem Blink Dagger keinen Escape hat. BKB ist so ziemlich ein Muss für den Drachenritter. Kaufe ihn einfach. Bitte, für die Liebe von Gaben.

Late Game

Drachenritter Dota2 Item

Aghanim’s Scepter– Agh’s ist eine gute Möglichkeit, den Drachenritter zu skalieren. Es fügt seinem ultimativen Effekt eine schwarze Drachenform hinzu, die mehr Schaden zufügt, mehr verlangsamt und ihm sogar eine erhöhte Magieresistenz verleiht. Wenn dein Spiel länger dauert und du mehr Schaden brauchst, ist dies ein großartiger Gegenstand.

Drachenritter Dota2 Item

Assault Cuirass – Jeder mag doch mehr Rüstung. Abgesehen davon, dass du deine Teamkameraden buffst, hilft dir AC dabei, etwas zu tun, wobei der Drachenritter allgemein schon sehr stark ist, Gebäude einnehmen. Mit einem Angriffsgeschwindigkeits-Buff von +30 kannst du Türme ziemlich schnell zerstückeln. Da dir der Cuirass dazu noch eine Menge Rüstung bietet, ist er einfach ein insgesamt großartig für den Helden.

Drachenritter Dota2 Item

Heart of Tarrasque – Als ob der Drachenritter nicht schon tanky genug wäre, hol dir den ultimativen Tank-Gegenstand. Er versorgt dich mit noch mehr Regeneration und wird dir helfen, wenn dein Team sich auf langwierige Kämpfe vorbereitet.

Drachenritter Dota2 Item

Heaven’s Halberd – Dieser Gegenstand ist situationsabhängig. Oft möchtest du ihn auch kaufen, wenn du gegen einen starken Auto-Attack-Carry, wie Sven oder PA spielst. Dazu gibt es auch ein bisschen Stärke Skalierung und Widerstände.

Talents

Jetzt werfen wir einen Blick auf den Talentbaum von DK. Ich werde dir einen Blick auf seine besten Optionen geben und dir auch sagen, welche unter bestimmten Umständen besser sein könnte.

Level 10– Ich kann mir ehrlich gesagt keine Situation vorstellen, in der man das 15-Schadens-Talent nehmen würde, es sei denn, man wäre wirklich verzweifelt. Die 50%ige Schadensreduzierung von “Breathe Fire” ist einfach so gut. Es ist großartig in Teamkämpfen, es ist großartig für Pick Offs, es ist einfach insgesamt großartig.

Level 15 – Wenn du nervige Ziele ausschalten musst, kann dir die Betäubungsdauer des Drachenschwanzes eine halbe Sekunde mehr verschaffen, damit dein Team das Ziel ausschalten kann. Wenn du mehr Gesundheit brauchst, um Kämpfe zu überleben, nimm das 400-Gesundheitstalent.

Level 20 – Im Allgemeinen würde ich sagen, dass das Talent +20 Stärke viel besser ist als die Angriffsreichweite für die Drachenform. Es hilft dir einfach, besser zu skalieren, und macht dich überlebensfähiger.

Stufe 25- Das AoE-Drachenschwanz-Talent ist absolut “disgusting”, wie Speed sagt, ist es im Grunde DKs Version von “Schwarzes Loch”. Der Drachenritter ist bereits ein sehr guter Lockdown-Held, aber das macht ihn noch besser, wenn du ein paar Drachenschwänze loswerden kannst. Die +12 HP und Rüstung/Drachenblut Talent machen es viel schwerer dich zu töten. Im Allgemeinen denke ich, dass die AoE überlegen ist.

Drachenritter Talente
Dragon Knight’s Talent Tree

Dein Vorhaben mit dem Drachenritter

In der Laning-Phase besteht dein einziges Ziel darin, zu überleben und zu farmen. Der Drachenritter ist nicht der einfachste Held, mit dem man Kills holen kann, allerdings ist es genau so schwer gekillt zu werden. Nutze deinen Drachenatem und deinen Drachenschwanz, um die Last-Hits des Gegners zu verhindern und überlebe die Lane, bis du deine Ultimate bekommst. Sobald du deine Ultimate hast, pushe entweder die gegnerische Mid-Lane oder die sichere Lane, um Raum und Kontrolle über die Map zu gewinnen.

Konzentriere dich im Mid-Game auf das Farmen deiner Items, damit du deinem Team helfen kannst. Natürlich sollten die Pickoffs zu Türmen führen, damit du die Kontrolle über die Karte weiter übernehmen kannst. Wenn die Abklingzeit von “Drachenform” abgelaufen ist, solltest du es ruhig angehen lassen, da es für DK sehr schwer ist, sich an Kämpfen zu beteiligen, wenn er außer Gefecht gesetzt ist.

Drachenritter Ascension Set
Dragon’s Ascension Set

Im Late-Game solltest du Gebäude angreifen. Zu diesem Zeitpunkt sollte eure Ausrüstung so weit sein, dass es für euer Team ein Leichtes ist, euch dabei zu helfen, höher gelegene Gebiete zu erobern und ein paar Kasernen einzunehmen. Schalte wichtige Ziele in Kämpfen aus und achte auf deine Backline.

Tips and Tricks

  • Wenn du deinen Blink Dagger bekommst, kann es eine gute Gelegenheit sein, hinter einer Baumreihe zu stehen, um Ganks zu starten. Vorausgesetzt, das gegnerische Team hat keine Schutzschilde. Bleib außer Sichtweite und bereit zuzuschlagen, wenn jemand seine Position verlässt.
  • Eine gute Möglichkeit, deinen Feind zu irritieren, ist, ihn zu betäuben, kurz bevor er versucht, einen letzten Treffer zu landen. Besonders ärgerlich ist es, wenn du ihn betäubst, kurz bevor er ranged Creeps farmen möchte.
  • Wenn du in deinem Team mit Wave-Clear zu kämpfen hast, ist Dragon Knight’s shard, Fireball, eine gute Option. Du kannst die Wave einfach sprengen und sie vergessen, ohne zu viel zu riskieren.
  • Ihre Betäubung hat eine geringe Abklingzeit, aber sparen Sie sie für wichtige Ziele. In der Regel wird der Stun genutzt, um Ziele von hoher Priorität schnell zu töten.
  • Im Late-Game benötigt man in der Regel mehr Schaden. Overwhelming Blink ist eine gute Option. Es gibt dir eine leichte Nuke, wenn du rein springst.

Und das ist so ziemlich alles, was man braucht, um den Drachenritter zu spielen! Ich hoffe, dass dieser Guide hilfreich war! Mehr Helden-Guides und alles, was ihr für Dota braucht, findet ihr hier bei esports.gg!

Christian Decker -

Christian Decker

Christian is a student from Schenectady, New York, studying at Albany Law School. He is an avid gamer, writer, podcaster, and content creator who is passionate about Dota 2 and music!